MAT E-sektor

Standorte und Gerätepark

MAT E-sektor
Foto: Dr. Nico Ueberschaar
UHPLC-Orbitrap Inhalt einblenden
LC-Orbitrap Foto: Dr. Nico Ueberschaar

Thermo Q-Exactive plus Massenspektrometer gekoppelt an ein Ultimate3000 UHPLC System mit binärer Pumpe, Autosampler, 6-fach Säulenwechsler und DAD. Ionisierungsmöglichkeiten umfassen ESI, APCI, AP-MALDI oder nano-ESI.

Standort: TO, AG Prof. Pohnert

UHPLC-Q1-MS Inhalt einblenden
LC-Q1-MS Foto: Dr. Nico Ueberschaar

Thermo ISQ-EC Massenspektrometer gekoppelt an ein Ultimate3000 UHPLC System mit binärer Pumpe, Autosampler, 6-fach Säulenwechsler und VWD. Ionisierung mit ESI.

Standort: TO, AG Prof. Pohnert

GC-Q1-MS Inhalt einblenden
GC-Q1-MS Foto: Dr. Nico Ueberschaar

Thermo ISQ gekoppelt an einen GC-Chromatograph Trace 1300 mit S/SL Injektionssystem und Autosampler AS3000. Ionisation ist möglich mit EI.

Standort: TO, AG Prof. Pohnert

GC-Q3-MS Inhalt einblenden
GC-Q3-MS Foto: Dr. Nico Ueberschaar

Thermo TSQ8000 gekoppelt an einen GC-Chromatograph Trace 1310 mit S/SL oder PTV Injektionssystem und Liquid-Handling Autosampler Triplus RSH. Ionisation ist möglich mit EI oder CI.

Standort: TO, AG Prof. Pohnert

GC-Orbitrap Inhalt einblenden
GC-Orbitrap Foto: Dr. Nico Ueberschaar

Thermo Q-Exactive GC gekoppelt an einen GC-Chromatograph Trace 1310 mit S/SL oder PTV Injektionssystem und Liquid-Handling Autosampler Triplus RSH. Ionisation ist möglich mit EI oder CI.

Standort: TO, AG Prof. Pohnert

HR-Sektorfeld-Massenspektrometer Inhalt einblenden
MAT95XL Foto: Dr. Nico Ueberschaar

Hochauflösendes, doppelt fokussierendes ESI und EI Sektorfeld Massenspektrometer mit Mikro-ESI Direktinjektionssystem sowie DIP und DEP-Probeneinlass für EI-Ionisation.

EI-Direktinjetions-Q1-MS Inhalt einblenden
SSQ710 Foto: Dr. Nico Ueberschaar

Singlequadrupol-MS mit Proben-Direkteinlass DIP und DEP sowie EI und CI Ionisierung.

MALDI-TOF Inhalt einblenden
MALDI-TOF Foto: Dr. Nico Ueberschaar

Bruker UltraFlex III MALDI TOF/TOF.

Standort: ZAF, AG Prof. Schubert

LC-Q-TOF Inhalt einblenden
LC-QTOF schubert Foto: Dr. Nico Ueberschaar

Bruker microTOFQ II (QTOF) gekoppelt an ein Agilent 1200 HPLC System mit Autosampler. Ionisation ist möglich mit ESI oder APCI.

Standort: ZAF, AG Prof. Schubert

LC-Q-TOF Inhalt einblenden
LC-QTOF Arndt Foto: Dr. Nico Ueberschaar

Bruker maxis impact (QTOF) gekoppelt an ein Thermo Ultimate 3000 quarternäres UHPLC System mit Autosampler, 2-fach Säulenwechsler und DAD. Ionisation ist ESI.

Standort: IOMC, AG Prof. Arndt

LC-Trap-MS Inhalt einblenden
LC-LCQ Foto: Dr. Nico Ueberschaar

Finnigan MAT Ionenfallen-Massenspektrometer gekoppelt an ein Shimadzu HPLC-System.

Standort: IOMC, AG Prof. Arndt

GC-Q1-MS Inhalt einblenden
GC-Q1MS Foto: Dr. Nico Ueberschaar

Agilent Single-Quadrupol-Massenspektrometer gekoppelt an einen HP Gaschromatographen

Standort: IOMC, AG Prof. Arndt

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang